• Motorboote
  • Segelboote
  • Schlauchboote
  • Motoren
  • Kleinboote
  • Jetboote
  • Liegeplatz
  • Anhänger

7 wertvolle Tipps für Ihre Anzeige

Sie wollen so viele Leads wie möglich mit Ihrer Anzeige auf Boatshop24 generieren? Dann lesen Sie unsere 7 einfachen und schnellen Wege, um Ihren Erfolg zu maximieren!

 

1) Fügen Sie so viele hochaufgelöste Bilder und Videos hinzu, wie möglich!

 

camera

 

Sie werden einen großartigen ersten Eindruck machen, wenn Sie so viele hochaufgelöste Bilder Ihres Boots hochladen, wie Sie können. Wussten Sie eigentlich, dass Anzeigen mit 4 oder mehr Bildern bis zu acht Mal mehr Anfragen erhalten? Fotografieren Sie Ihr Boot aus mehreren Perspektiven, einschließlich des Innenraums. Und wenn Sie noch mehr potenzielle Käufer anlocken wollen, versuchen Sie es mit einem kurzen Video, in dem Sie eine kleine Tour geben und Ihr Boot von seinen besten Seiten zeigen.

 

2) Übersetzen Sie Ihre Anzeige in andere Sprachen

 

planet earth

 

Unsere Webseite wird in 14 verschiedenen Sprachen angeboten. Das bedeutet, dass potenzielle Bootkäufer aus aller Welt Ihre Anzeige ansehen können. Sie möchten internationales Klientel erreichen? Dann lassen Sie Ihre Anzeige übersetzen! Auf unserer Webseite wird alles automatisch übersetzt, bis auf Ihre Anzeige. Denn diese wurde von IHNEN selbst geschrieben. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Anzeige in Ihrer Muttersprache sowie in Englisch anzubieten. Fügen Sie die Übersetzung ganz einfach im “Description-Feld” unterhalb Ihres Texts ein und öffnen Sie die Tür zu einem breiteren Publikum.

 

3) Fügen Sie so viele Details wie möglich hinzu

 

system of cogs

 

Wenn Ihre Anzeige professionell aussehen und mehr Kundenanfragen generieren soll, dann fügen Sie so viele Details wie möglich hinzu.

Wussten Sie schon, dass Anzeigen mit mehr als 500 Zeichen mehr Lead generieren? Für die meisten Käufer ist die Anschaffung eines Boots ein sehr großes Investment. Deshalb werden Sie versuchen, so viele Details zu sammeln, wie es nur geht. Eine detailreiche Beschreibung motiviert den potenziellen Käufer, eine Anfrage zu senden. Hier ist weniger definitiv nicht mehr. Kurze Beschreibungen wirken oft suspekt. Denken Sie daran, alle wichtigen Details wie Equipment, Versicherung, Transport oder Zustand aufzuführen, denn diese Informationen sind entscheidend für den Verkauf.

Und noch ein weiterer Tipp: Der Inhalt Ihrer Anzeige auf unserer Webseite sollte sich von möglichen Anzeigen auf anderen Webseiten unterscheiden. Das erhöht die Chance, dass Ihre Anzeige in den Suchergebnissen von Anfragen auf Google auftaucht.

 

4) Ihre Worte und Zeichen sollten einheitlich sein

 

Writing on paper

 

Verwenden Sie dieselben Begriffe (einschließlich Leerzeichen und Wortstellung) für:

- Ihre Anzeigenüberschrift (aus gewählter Kategorie und eingegebenem Modellnamen erstellt)

- Ihre Bildüberschrift (kann durch Mausbewegung gesehen werden und muss mit der Anzeigenüberschrift identisch sein)

Außerdem sollten Sie die gleichen Begriffe in Ihrer Anzeigenüberschrift auch in Ihrem Anzeigentext verwenden. Ihre Anzeige wird mit höherer Wahrscheinlichkeit in Suchergebnissen erscheinen, wenn Sie relevante Suchbegriffe wie Marke und Modell wiederholt in Ihrem Anzeigentext verwenden.

 

5) Legen Sie einen reellen Verkaufspreis fest

 

euro coins

 

Bootshändler möchten Ihr Boot zum höchstmöglichen Preis verkaufen. Ist Ihr Preis zu hoch, wird es jedoch schwierig, Ihr Boot schnell an den Mann zu bringen. Der Markt ist momentan stabil und zeigte eine positive Entwicklung innerhalb der vergangenen Jahre. Doch das trifft nicht auf jedes Land zu. Ist Ihr Boot schon seit Längerem auf dem Markt, kann eine kleine Veränderung des Verkaufspreises oft einen Riesenunterschied machen. Wir empfehlen Ihnen, Preise ähnlicher Boote mit Ihrem Verkaufspreis zu vergleichen. Sehen Sie sich unser nützliches Tool auf unserer Partnerwebseite an und finden Sie heraus, wieviel Ihr Boot wert ist!

 

6) Stufen Sie Ihre Anzeige hoch

 

positive graph

 

Wenn Ihre Anzeige ein breiteres Publikum erreichen soll, können Sie immer ein Upgrade durchführen. Premium- und Platinum-Pakete erreichen mit 13 Leads pro Anzeige die besten Ergebnisse. Führen Sie jetzt ein Upgrade durch.

 

7) Überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner und Kontaktinformationen

 

sending emails

 

Es mag simpel klingen, doch der kleinste Fehler in Ihren Kontaktinformationen kann Ihnen Kundenanfragen kosten. Ist Ihr Posteingang voll? Haben Sie in Ihren Spam-Ordner geschaut? Fügen Sie [email protected] Ihren Kontakten hinzu, damit keine potenzielle Kaufanfrage in Ihrem Spam-Ordner untergeht und Sie umgehend auf Anfragen per E-Mail antworten können.

 

Unser Team entfernt jeden Tag betrügerische Anzeigen, sodass es auf unserer Plattform so gut wie keine dubiosen Anzeigen auf unserer Plattform gibt. Trotzdem empfehlen wir Ihnen, sich unsere Sicherheitshinweise durchzulesen. Sie haben Fragen bezüglich unserer Anzeigen oder Upgrades? Geben Sie einfach die Referenznummer Ihrer Anzeige oder Rechnungsnummer an. Unser Team hilft Ihnen gern sofort weiter.

 

Hier gibt es weitere Ratschläge zum erfolgreichen Verkauf Ihres Boots.